Factory Challenge 2018 – Finale

Während der Factory Challenge – ein kleiner aber feiner Kletterwettkampf für jedermann – konnten die Kletterinnen und Kletterer in der Kletterhalle Seltmans ihr können an der Kletterwand beweisen. 18 Routen in verschiedensten Schwierigkeitsgraden wurden über 3 Wochen eingeschraubt um die beste Kletterin und den Besten Kletterer der Kletterhalle Seltmans ausfindig zu machen.

Nach 3 Wochen Laufzeit standen die Besten Frauen und Männer fest und es war Zeit für die Krönung der besten Dame und des besten Herren während unserer 25 jährigen Jubiläumsfeier und Finale der Factory Challenge 2018 am 28. März in der Kletterhalle Seltmans.

Ein reichhaltiges Program hat alle Teilnehmer des Finales und alle Zuschaur und Besucher der Jubiläumsfeier erwartet. Von Sitzkreisen der aufgeregten FinalistInnen

über eine kleinen Rückblick des 1. Vorstands Martin Dorner über die vergangenen Jahre der Kletterhalle Seltmans, eines kurzen Videos über die Entstehung der Kletterhalle, bis hin zum Finale der Factory Challenge und der Krönung unserer besten Kletterin und besten Kletterers.

Nach kurzer Routenbesichtigung ging es auch schon los mit den Versuchen der ersten TeilnehmerInnen an unserer Finalroute.

Am Ende gab es dann bei den Damen – Hanna Huber (1.), Birgit Schmidkonz (2.) und Katarina Volker (3.) – wie auch bei den Männern -Rainer Gleißner (1.), Peter Roßmanith (2.) und Tobias Holzer (3.), – einen klaren Gewinner der Factory Challenge 2018 und wir gratulieren allen Teilnehmern zu diesem herrausragendem Ergebnis.

Wir bedanken uns auch bei unseren Sponsoren, AustriaAlpin, Climbing Technology, Tendon, Sport Frey, Devold und allen Anderen für die grandiosen Preise für unsere Teilnehmer, sowie bei unseren Besuchern für die beste Atmosphäre während des Finales die man sich wünschen kann.

Euer Kletterhallenteam.